Veranstaltungen

Klima des Wandels: Gletscherschmelze in den Anden

Die Klimavariabilität in den letzten Jahren zeigt, dass die Auswirkungen des Klimawandels nicht erst in der Zukunft zu spüren sein werden, sondern schon heute auf globaler Ebene Realität sind. Entwicklungsländer wie Bolivien sind mit Veränderungen der Niederschläge, Dürren sowie der Rückgang der Gletscher in den Anden konfrontiert.

Die DiplomIngenieurin Paola Bustillos beleuchtet den Rückzug der Andengletscher und die Auswirkungen auf die Bevölkerung. Sie zeigt, welche Anstrengungen
Bonns Partnerstadt La Paz unternimmt, um sich an veränderte klimatische Bedingungen anzupassen.
Zeit
Dienstag, 10.05.2022 - 18:15 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstaltungsformat
Vortrag
Themengebiet
Nachhaltigkeit
Zielgruppen

Studierende

Wissenschaftler*innen

Ort
Online
Eintrittspreis
Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist erforderlich (VHS).
Reservierung
erforderlich
Link zu Anmeldung/Ticket
Veranstalter
Interdisziplinäres Lateinamerikazentrum (ILZ), Abteilung für Altamerikanistik
Kontakt

Dr. Antje Gunsenheimer

ilz@uni-bonn.de

+49 228-73-7067

Wird geladen