Sie sind hier: Startseite Über das ILZ Wie wird man Mitglied im ILZ?

Wie wird man Mitglied im ILZ?

Mitgliedschaft im ILZ

Wir freuen uns über neue Mitglieder, die den interdisziplinären Austausch suchen und zusammen mit uns an gemeinsamen Vorhaben in der Lateinamerika-bezogenen Forschung und Lehre an der Universität Bonn arbeiten wollen. Wir bieten ein interdisziplinäres Forschernetzwerk, welches die Partnersuche bei Projekten unterstützt und innovative Forschung auf den Weg bringen will. Die Mitgliedschaft ist kostenlos. Jedoch wird von den Mitgliedern erwartet, dass sie sich für gemeinsame Ziele einsetzen, z.B. in Projektgruppen die Planung, Antragstellung und Durchführung von Forschungsprojekten voranbringen, gemeinsam Symposien und Workshops organisieren sowie interdisziplinäre Lehrangebote (Ringvorlesungen, Seminare und Übungen) und Publikationsvorhaben mittragen.

Voraussetzung der Mitgliedschaft ist die Zugehörigkeit zur Universität Bonn oder zu einem ihrer angeschlossenen Forschungsinstitutionen in Verbindung mit dem Forschungs- und Lehrschwerpunkt Lateinamerika. Interessierte sollten mindestens über einen Master- bzw. Magister-Abschluss verfügen.

Lateinamerika-Forschende anderer Universitäten und Einrichtungen können die assoziierte Mitgliedschaft beantragen, wenn sie in ein Vorhaben des ILZ eingebunden sind. Wie alle Mitglieder haben auch assoziierte Mitglieder ein Stimmrecht, können jedoch kein Amt im Vorstand übernehmen.

Mitglieder haben die Möglichkeit ihre Projekte und Publikationen auf der Homepage des ILZ zu präsentieren sowie über die Zusammenarbeit mit anderen Mitgliedern projektbezogene Arbeitsgruppen zu bilden.

 

Antrag auf Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft im ILZ kann mit einem formlosen, aber begründeten Anschreiben, adressiert an den Vorstand des ILZ, und einem beigefügten C.V. in deutscher, englischer, spanischer oder portugiesischer Sprache beantragt werden.

 

ILZ-Mitgliederversammlung

Mindestens einmal jährlich treffen sich die Mitglieder des ILZ in einer offenen Sitzung des Vorstandes. Hierzu erfolgt im angemessenen Vorfeld eine Einladung per E-Mail. Alle Mitglieder werden zudem über die aktuellen Aktivitäten des ILZ regelmäßig informiert.
 

Artikelaktionen